Technik, die mir das Leben erleichtert

Rollstuhl Storm4 X-Plore von Invacare

Dank der modernen Technik heutzutage bin ich in meinem Alltag relativ selbständig. Mit meinem Elektrorollstuhl Storm4 X-Plore von Invacare zusammen mit der Rollstuhlsondersteuerung Protos von Humanelektronik und der Umfeldsteuerung Rollix ebenfalls von Humanelektronik bediene ich ganz alleine natürlich den Rolli, aber auch meinen Pc, den Fernseher, die Stereoanlage, die Rollladen, das Licht, sowie etliche Funksteckdosen in meiner Wohnung und seit neustem auch mein Iphone :). Dies geschieht alles über Infrarot oder Funk. Außerdem kann ich mit der elektrischen Sitzkantelung den Sitz meines Rollis in einem Verstellbereich von 25° zurück lehnen, zudem kann ich den Sitz durch den Sitzlift insgesamt 69 cm nach oben fahren. Dies benutze ich persönlich desöfteren wenn ich auf einer Party mit Freunden am Stehtisch stehe :). Das Schreiben am Pc funktioniert über die Bildschirmtastatur bekey, außerdem kann ich eigenständig über eine Freisprechanlage mit dem Programm TipKom 192 über den Pc telefonieren. Toll, dass es diese Technik gibt. Unter der Rubrik "Links" gibts fast alle Internetseiten der verschiedenen Firmen zum Anklicken.

Bildserie Rollstuhl

Lisa in ihrem Rolli

Mein Auto "Mercedes Viano"

Dank des umgebauten Mercedes Viano mit Heckeinstieg, ist es mir möglich so viel zu unternehmen. Reinfahren kann ich über die klappbare Heckrampe, im Auto wird der Rollstuhl dann in dem Ausschnitt mit 4 Gurten festgegurtet und die Fahrt kann losgehen :). Rollstuhlgerecht umgebaut wurde das Auto von der Firma Jelschen Behindertenfahrzeuge GmbH, auch hier findest du unter der Rubrik "Links" deren Internetseite.

Bildserie Mercedes Viano

Lisas Auto

Sonstige Technik

Hier findest du verschiedene Bilder von Geräten und Hilfsmitteln, die ich im täglichen Leben benötige und auch regelmäßig verwende. Einige Internetseiten davon findest du wieder unter der Rubrik "Links".

Bildserie sonstige Technik